Meldungen

Ferienkurs-Angebot: Programmierwerkstatt für Kids

Am Dienstag, 31.07.2018, findet im Stadtmedienzentrum in Stuttgart von 9:00 bis 16 Uhr ein Ferienkurs des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg zum Thema Programmieren statt.weiterlesen

Abstimmung über neues EU-Urheberrecht im Netz

Kritiker sehen das offene Netz in Gefahr. Befürworter sehen das Urheberrecht gestärkt. Heute, am 19. Juni 2018, entscheiden die EU-Abgeordneten, ob in Zukunft Verlinkungen von Teasertexten beispielsweise in Google News kosten sollen. weiterlesen

Studentische Hilfskraft (m/w) für die Online-Redaktion gesucht

Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg sucht eine wortgewandte studentische Hilfskraft für die Mitarbeit in der Online-Redaktion. weiterlesen

Ecole du Flow: Internationaler Rapbattle für Klassen

Eine Sprache mal richtig anwenden und dabei Preise gewinnen? Beim dem deutsch-französischen Rapbattle L’Ecole du Flow des Centre Culturel Francais Freiburg, der Hip-Hop-Band Zweierpasch und dem Klett-Verlag können Klassen ein professionelles Recording gewinnen. weiterlesen

Smartphone-Nutzung der Kinder überwachen: Google hilft

Wer das Gefühl hat, sein Kind sitzt zu oft am Smartphone, kann das dank der neuen App Family Link von Google nun prüfen. Google-Konten sowie das Smartphone des Kindes können über die App kontrolliert werden.weiterlesen

Medienpädagogische Referentinnen und Referenten gesucht

Sie verfügen über eine professionelle pädagogische Ausbildung? Sie bringen fundierte medienpädagogische Kenntnisse mit? Sie beschäftigen sich viel mit Medien und teilen Ihr Wissen gern? weiterlesen

Lügenpresse-Vorwürfe nehmen ab

Laut einer Langzeitstudie des Institutes für Publizistik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz sei ein allzu großer Vertrauensverlust in die Medien nicht zu erkennen. Dennoch gebe es noch Mediengegner, obwohl ein reflektierter Umgang mit Medien zu erkennen sei. weiterlesen

Neue Interviewserie: Lehrkräfte berichten

Woher bekomme ich Ideen für den Medieneinsatz im Unterricht? Wie bilde ich mich fort? Nicht immer ist es leicht, Medien sinnvoll im Unterricht einzusetzen. Deshalb stellen wir Ihnen ab sofort Lehrkräfte und ihre Konzepte zum Medieneinsatz vor, um den Schritt zur Mediennutzung im Unterricht zu...weiterlesen

Zu unglaubwürdig: Influencer-Hype vorbei?

Laut einer Studie der Media-Agentur Wavemaker verlieren Influencer an Glaubwürdigkeit. Befragt wurden 1453 Personen ab 14 Jahren, die regelmäßig Soziale Netzwerke nutzen. weiterlesen

Souverän im Netz – Smepper beim Eltern-Kind-Workshop

Gleich vier Smepper unterstützen LMZ-Referenten Alexander Weller bei einem Eltern-Kind-Workshop zum Thema Internet und Smartphone. Katharina über den ereignisreichen Tag.weiterlesen

Medien machen – Ausschreibung 2018

Los geht's: Auch 2018 ruft die Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest eine neue Runde im Wettbewerb „Medien machen!“ aus. Mediale Produkte, die von einer aktiven und kreativen Auseinandersetzung mit den vielen Möglichkeiten von Bildsprache und Technik zeugen, können als Wettbewerbsbeitrag...weiterlesen

Meilenstein im technischen Jugendmedienschutz

Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) und die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) sind sich einig: Die Nintendo Europe GmbH hat ein wichtiges Zeichen für den Jugendmedienschutz gesetzt. Das Jugendschutzsystem der Spielekonsole „Nintendo Switch“ und die Altersbeschränkungen des...weiterlesen

Treffer 1 bis 12 von 771