YouTube Kids – eine Plattform für kindgerechte Videos?

Seit Anfang September bietet Google mit YouTube Kids eine Version der bekannten Videoplattform für ein junges Zielpublikum. Die App arbeitet dabei mit verschiedenen automatisierten Filtern, die nur kindgerechte Inhalte ausgeben sollen. Ob dies auch in der Praxis funktioniert, haben wir getestet.weiterlesen

Internationale Spielfilme im fächerübergreifenden Unterricht

Bio und Reli? Musik und Gemeinschaftskunde? Filmbildung und Wirtschaft? Das Projekt „Typisch anders!” setzt die Leitperspektiven „Medienbildung” sowie „Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt” im interkulturellen Dialog um. Ab 13.11.2017 starten Workshops zu russischen Filmen. weiterlesen

Datenschutz und Urheberrecht an Schulen: Informationen des Kultusministeriums BW

Bei Datenschutz und Urheberrecht herrscht an Schulen häufig noch Verunsicherung. Was ist erlaubt? Wo bewege ich mich in einer rechtlichen Grauzone? Was ist beim Umgang mit personenbezogenen Schülerdaten oder mit urheberrechtlich geschütztem Unterrichtsmaterial zulässig und was nicht?weiterlesen

Medienkompetenztag des Stadtmedienzentrums Stuttgart, 22.11.2017

„Digitale Medien in der Schule“ lautet das Thema dieses Medienkompetenztages, der sich um die Herausforderungen der digitalen Welt dreht. U.a. spricht Björn Stecher, stellvertretender Geschäftsführer der Initiative D21 e.V. Berlin, über „Digitale Ethik“. Bitte melden Sie sich baldmöglichst an!weiterlesen

Neue Formen des Journalismus – Was das Netz uns gebracht hat

Lügenpressevorwürfe, schwindende Zeitungsabonnenten, fehlende Gelder. Der klassische Journalismus hat heutzutage mit verschiedensten Herausforderungen zu kämpfen. Demgegenüber stehen junge Formate, die im Netz neue Journalismusformen entwickeln und verbreiten. Wir stellen Ihnen einige der...weiterlesen

Studentische Hilfskraft für die Online-Redaktion gesucht

Das Landesmedienzentrum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft für die Mitarbeit in der Online-Redaktion am Standort Karlsruhe.weiterlesen

Wahl-O-Mat und Co. im Check

Die Bundestagswahlen am 24. September rücken näher, die Briefwahlunterlagen sollten langsam bestellt sein und es mehren sich Online-Tools, die Übereinstimmungen der eigenen Meinung mit denen der antretenden Parteien vergleichen. Wir geben Ihnen einen Überblick.weiterlesen

Organisationsbeauftragte/-beauftragter gesucht

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (Standort Karlsruhe, mit regelmäßigem Einsatz in Stuttgart) eine/-n Organisationsbeauftragte/-n. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 08.10.2017.weiterlesen

Spam-Nachrichten: Bitte entschuldigen Sie die Störung

In den vergangenen Tagen wurden über unsere E-Mail-Verteiler bedauerlicherweise Spam-Nachrichten versendet. Unbekannte haben sich illegal Zugriff auf unser System verschafft und im Namen einer ehemaligen Mitarbeiterin eine E-Mail mit dem Betreff „Dead Simple Trick Brings Any Battery Back To Life“...weiterlesen

Bundestagswahl: Wahlprüfsteine zur Medienbildung

Wie halten es die Parteien mit der Medienbildung und dem Jugendmedienschutz? Die Initiative Keine Bildung ohne Medien! und die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V. (GMK) haben nachgefragt.weiterlesen

Gamescom: Politiker nehmen Stellung zur Digitalisierung und Medienbildung

Prominenter Besuch auf der Gamescom in Köln: Bundeskanzlerin Angela Merkel würdigte in ihrer Eröffnungsrede Computerspiele als Kulturgut und unterstrich die wirtschaftliche Bedeutung der Branche. Alle großen Parteien entsandten hochrangige Vertreter zur Diskussion.weiterlesen

Das Merkel-Interview auf YouTube – Hintergründe und Nutzungsmöglichkeiten

Vier YouTuber haben in der vergangenen Woche ein Interview mit Bundeskanzlerin Angela Merkel geführt. Merkels Aussagen wurden in verschiedenen Nachrichtenmedien aufgegriffen. Gleichzeitig kritisieren jedoch sowohl Medien als auch junge Menschen auf der Plattform das Interview.weiterlesen